Webinar für 0 Euro

29.09.2022 | 19.00 Uhr

So startest du (nebenberuflich) dein
Webdesign-Business

Live dabei zu sein lohnt sich!
Alle Live-Zuschauerinnen bekommen am Ende einen exklusiven Download als kleines Dankeschön.
Melde dich hier gratis an, auch wenn du nicht live dabei sein kannst. Es gibt eine Aufzeichnung.

Du liebst gutes Design, fühlst dich im Internet zu Hause, bist ein Technik-Nerd und hast seit Wochen diese verrückte Idee,
die dich nicht mehr loslässt: Was wäre, wenn du dich als Webdesignerin selbstständig machen würdest? Oh, jetzt hast du es laut ausgesprochen🙊.

Allerdings erscheint dir das Projekt Webseitenerstellung momentan als so komplex, dass du gar nicht weißt, wo du anfangen sollst.

Vielleicht hast du hier und da schon mal Anpassungen an Webseiten vorgenommen und möchtest gerne tiefer in das Thema Webseitenerstellung einsteigen. 

Du bist unsicher, ob du als Quereinsteigerin ohne Studdium oder Ausbildung alle Kundenfachfragen beantworten kannst, denn schließlich hast du keinen IT Background. Außerdem fragst du dich, wie du in der Zusammenarbeit mit Kunden professionell rüber kommst.

Wenn du dir diese oder ähnliche Fragen stellst, dann ist dieses Webinar perfekt für dich!

In diesem Webinar erfährst du:

N

worauf es bei einer erfolgreichen Webseite ankommt.

N

was sich potenzielle Kunden wirklich wünschen.

N

wie du deine Produkttreppe logisch aufbauen kannst.

N

warum du auf WordPress in Kombination mit dem Divi-Theme setzen solltest.

Klingt gut? Dann sichere dir hier einen Platz im Webinar.

Warum ausgerechnet ich dir etwas zu diesem Thema erzählen kann?

Michaela-Dyck-Workshop

Ahoi, ich bin Michaela Dyck

Nach meiner Elternzeit konnte ich nicht mehr in meinen alten Job zurückkehren und merkte schnell, dass frischgebackene Mütter nicht unbedingt die erste Wahl auf dem Arbeitsmarkt sind.

Also suchte ich online nach neuen Möglichkeiten …

Heute, 5 Jahre später habe ich mir ein erfolgreiches Online-Business aufgebaut, in dem ich Webseiten baue und Frauen in Online-Kursen zeige, wie sie ihre Webseite selbst erstellen können.

Mittlerweile weiß ich, dass ich nicht die Einzige bin, die einen Job braucht,
der sich mit einzigartigen Lebensumständen vereinbaren lässt!

Aus diesem Grund möchte ich meine Webdesign- und Business-Learnings aus den letzten Jahren mit dir teilen.